Ab 11.5.2020 öffnen die Bayerischen Spielbanken, unter Einbeziehung des neuen Arbeitsschutzstandards SARS-COV-2 der Bundesregierung, der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und weiterer Handlungsempfehlung aus der Branche, das Automatenspiel.

Damit Sie auch in der Corana-Zeit sicher spielen können, wurden folgende Maßnahmen getroffen:

  • Wir sorgen dafür, dass sich nicht mehr Gäste in den Spielbanken aufhalten, als die dort maximal zugelassenen Automaten. Bitte beachten Sie, dass wir dadurch nur ein begrenztes Spielangebot bereitstellen können. Wir empfehlen unseren Gästen vor dem Besuch die Information über die aktuelle Auslastung der Automaten über diese Seite einzuholen, damit es nicht zu unerwünschten Wartezeiten kommt.
  • Es stehen in jeder Spielbank ausreichend Parkplätze zur Verfügung, so dass eine individuelle Anreise möglich ist und so die Abstandsregel eingehalten werden kann.
  • Durch Trennwände an der Rezeption werden Gäste und Mitarbeiter geschützt.
  • Für unsere Gäste stehen Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • Unsere Automaten werden nach jeder Benutzung entsprechend den Vorgaben gereinigt.
  • Derzeit gibt es keinen Bar- und Gastronomiebetrieb.
  • Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter besteht Maskenpflicht und die Pflicht zur Einhaltung der allgemeinen Schutzmaßnahmen. (alle Hinweise dazu finden Sie hier)

Auslastung

img
Bad Wiessee

Aktuelle Auslastung


img
Feuchtwangen

Aktuelle Auslastung


img
Garmisch-Partenkirchen

Aktuelle Auslastung


img
Bad Reichenhall

Aktuelle Auslastung


img
Bad Füssing

Aktuelle Auslastung


img
Bad Kissingen

Aktuelle Auslastung


img
Bad Kötzting

Aktuelle Auslastung


img
Bad Steben

Aktuelle Auslastung


img
Lindau

Aktuelle Auslastung